Unsere Sponsoren und Partner

Ausbildung > Eisfallklettern

Eisfallklettern

Einleitende Worte
Weiter unten folgt eine Aufstellung aller Veranstaltungen von Anfang Dezember bis etwa Mai 2018. Teilnehmen kann jedes Mitglied der DAV Sektion Nürnberg e.V.. Jede Veranstaltung wird im Format

Kursnummer? Wann? Wo? Info/Kursleitung?
Was?
Voraussetzungen? Ausrüstung? Teilnehmer? Vorbesprechung? Kursgebühr?
online Anmeldung


präsentiert.

Die winterliche Variante der Eiskletterei. Ziel ist es, im optimalen Umgang mit Steigeisen und Eisgeräten gefrorene Wasserfälle zu durchsteigen. Neben den meist rauen Umgebungsbedingungen im Hochwinter gilt es, das bereits vorhandene Kletterkönnen aus dem Fels aufs Medium Eis zu übertragen.

W-E1 - Aufbaukurs Eisfallklettern Do.-So. 1.2.-4.2. - Kursbeginn 19 Uhr, Kursende 15 Uhr Pitztal - je nach Verhältnissen Christian Siegling, sieglingc@gmail.com
Eisklettern für Fortgeschrittene in längeren Eisfällen (Mehrseillängen) mittlerer Schwierigkeiten(WI3-WI4+), Kursinhalte: Bewegungs- und Klettertechniken, effektiver Einsatz von Eisgeräten und Eisschrauben, Zwischensicherungen, Standplatzbau, Sicherheit im Eis, alpine Gefahren
Basiskenntnisse in der Lawinenverschüttetensuche, solide Vorstiegserfahrung in Mehrseillängenrouten und Beherrschen der Sicherungstechnik im alpinen Felsklettern, Hochtourenerfahrung, Grundkurs Eisklettern mit Kenntnissen im Eisklettern die Ausrüstungsliste wird mit der Einladung verschickt max. 5 per Email € 90,–
online Anmeldung


W-E2 - Grundkurs Eisfallklettern Mi.-So. 21.2.-25.2. - Anreise Mittwochabend bis spätestens 18 Uhr am Kursort Ort je nach Verhältnissen Christian Karmann, 0162-2907144, chriskarmann@aol.com
Der Kurs richtet sich an Anfänger im Eis, die in die für sie neue Spielart schnuppern oder einsteigen wollen. Hier werden die Grundlagen für spätere selbstständige Touren vermittelt. Ziel des Kurses ist es, euch eine realistische Selbsteinschätzung zu vermitteln und euch die Kenntnisse an die Hand zu geben, um selbstständig Entscheidungen im Gelände treffen zu können.
Keine, jedoch wären Kletter- und Sicherungserfahrung wenigsten aus der Halle wünschenswert (Gurt an ziehen, einfache Knoten und eine Sicherungsmethode HMS, Tube o.ä.) Winter I mit Schneeschuhen, Eis I, Eis II, 2 zusätzliche Karabiner mit Verschlusssicherung, wintertaugliche und wasserdichte Bekleidung max. 5 nach Absprache, per email € 150,–
online Anmeldung


W-E3 - Mixedklettern Terminänderung: Do.-Sa. 08.-10.03. Ort je nach Verhältnissen Sven Horn, Tel. 0176 64011674, sven-horn@gmx.net
In steilem Fels und filigranem Eis werden wir pickeln, kratzen, hooken, pullen und moven. Unser Ziel ist es die richtigen Bewegungsabläufe und Techniken zu erlernen um Mixedrouten zu klettern. Am Abend werden und die Sicherungstaktik, das Schleifen der Eisgeräte und Steigeisen, Vor- und Nachteile von Monozackern, verschiedene Sicherungsmittel, alpine Gefahren und die Tourentaktik beschäftigen.
nur für frühere Kursteilnehmer! wird an der Vorbesprechung besprochen max. 5 Termin wird mit der Teilnahmebestätigung verschickt € 120,–
online Anmeldung




Stand: 20.11.2017