Unsere Sponsoren und Partner

Berichte der Seniorengruppe 2

von schmiigo35

Busfahrt nach Waldsassen am Freitag, den 04.05.2018
Organisation: Monika & Gerhard Heubeck

Eine besondere Fahrt führte uns dieses Jahr unter der bewährten Leitung von Monika und Gerhard nach Waldsassen.

Pünktlich zum vereinbarten Termin fuhren wir morgens um 08.00 Uhr vom Parkplatz Langwasser-Süd mit dem „Meier-Bus“ mit 45 Personen los. Über die Autobahn und die Bundestrasse gelangten wir zur Klosterstadt Waldsassen, Ankunft ca. 10.00 Uhr.

Vom Parkplatz in der Stadtmitte gingen wir gemeinsam zur Stiftsbasilika. Es folgte eine Besichtigung der Stiftsbibliothek mit seinen großartigen Schnitzereien. Anschließend gingen wir in die Basilika, wo uns ein 20-minütiges Orgelspiel und eine umfangreiche Besichtigung mit Erklärungen erwartete.
Die Stiftsbasilika
In der Stiftsbibliothek
In der Basilika
Der altar
Die Stiftsbasilika
In der Stiftsbibliothek
In der Basilika
Der Altar
Nach den vielen interessanten Eindrücken gingen wir zum gemeinsamen Mittagessen in die Stadtmitte zurück in ein nettes Restaurant mit freundlicher Bedienung und gutem Essen.

Satt und zufrieden brachen wir gegen 14.00 Uhr auf und es folgte nun ein Spaziergang nach Kappl zur wunderschönen Dreifaltigkeitskirche. Hier konnte jeder nach Lust und Laune die Kirche besichtigen. Im nahe gelegenen Biergarten ließen wir den Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und anderem ausklingen.
Die Orgel
Dreifaltigkeitskirche in Kappl
Altar in Kappl
Beim Kapplwirt
Die Orgel
Die Dreifaltigkeitskirche in Kappl
Der Altar der Dreifaltigkeitskirche
Beim Kapplwirt
Gegen 17.00 Uhr fuhren wir zurück nach Nürnberg, wo wir gegen 19.00 Uhr eintrafen.

Ein schöner Tag im Kreise vieler bekannter Gesichter ging damit zu Ende. Dafür und besonders für den guten Ablauf im Namen der Gruppe ein herzliches Dankeschön an unsere Organisatoren.

Hans-Jürgen Guette

Zurück zur "Seniorengruppe"


Stand: 06.06.2018