Unsere Sponsoren und Partner

Ausbildung > Mountainbike-Kurse

Mountainbike-Kurse

Einleitende Worte
Weiter unten folgt eine Aufstellung aller Veranstaltungen von Anfang April bis etwa Oktober 2018. Teilnehmen kann jede/jeder, die/der Mitglied des DAV Sektion Nürnberg e.V. ist. Jede Veranstaltung wird im Format

Kursnummer? Wann? Wo? Wer?
Was?
Voraussetzungen? Ausrüstung? Teilnehmer? Vorbesprechung? Kosten?
online Anmeldung


präsentiert.

Mountainbike-Kurse



S-RAD1 - Fahrrad Pannenhilfe für unterwegs Sa. 24.3. Nürnberg - Treffpunkt wird spätestens drei Tage vor Kursbeginn bekannt gegeben Martin Pöhlmann, martinp@nuernbergsdavradler.de
Typische Fahrradpannen unterwegs selbst beheben, Fahrrad richtig einstellen und Tipps für das richtige Werkzeug in der Satteltasche oder im Rucksack (vorhandenes Werkzeug mitbringen, wenn kein Werkzeug vorhanden ist nichts kaufen!!)
keine Fahrrad zum Schrauben (muss kein MTB sein, bitte keine reparaturbedürftigen Räder mitbringen!) max. 10 keine € 20,-
online Anmeldung


S-RAD2 (Kurs voll) - MTB Fahrtechniktraining Basiskurs Sa. 7.4. Nürnberg - Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben Fritz Hotz, Friedrich.hotz@ef-hotz.de
Vermittlung der Grundtechniken mit dem Mountainbike: Grundstellung, enge Kurven fahren (Bergauf und Bergab), richtiges Bremsen, überwinden von kleinen Hindernissen und befahren von Wasserrinnen/ Erosionsschäden. Neigungen der Abfahrten bis 40% (22°). Ziel des Kurses ist die sichere Beherrschung S1.
Grundkenntnisse MTB funktionsfähiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie-/ Schienbeinschoner nach persönlichem Ermessen max. 16 keine € 40,-
online Anmeldung


S-RAD3 (Kurs voll) - MTB Fahrtechniktraining Aufbaukurs Sa. 28.4. Nürnberg - Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben Martin Pöhlmann, martinp@nuernbergsdavradler.de
Vermittlung von fortgeschrittener Fahrtechnik: Befahren von unbefestigtem Untergrund, größeren Wurzeln und Steinen. Üben von leichten Spitzkehren Bergauf und Bergab. Überwinden von flachen Absätzen und Treppen. Bewältigen von Abfahrten bis 70% (35°). Ziel des Kurses ist die sichere Beherrschung S2.
die richtige Bremstechnik muss beherrscht werden, sichere Beherrschung S1 funktionsfähiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie-/ Schienbeinschoner nach persönlichem Ermessen max. 16 keine € 40,-
online Anmeldung


S-RAD4 (Kurs fällt mangels Anmeldungen aus) Mo.-So. 25.6.-1.7. Zugspitze/Watzmann - entlang der bayerisch-tirolerischen Grenze Friedrich Hotz, 0172 2892872, Friedrich.Hotz@ef-hotz.de
Wetterstein, Karwendel, „Eng“, Isarwinkel, Mangfallgebirge, Inntal, Staubfall und als Höhepunkt Watzmann und Königssee sind nicht die einzigen „Schmankerln“ dieser Tour, die auch kulinarisch einiges aufzubieten weiß. Bald kommt der Wunsch auf, viel mehr Zeit zu haben zum Verweilen auf mancher urigen Hütte, hinaufzusteigen auf so manchen Berg entlang des Weges oder die Ausblicke vom Wilden Kaiser bis zum Großvenediger zu genießen. Aber der Feuerpalven hoch über dem Königssee wartet am Ende der Woche, mit Blick in die Watzmann-Ostwand und jäh hinunter nach St. Bartholomää, also weiter geht es – und das lohnt sich auch jeden Tag aufs Neue. Wahrhaft eine Königlich-Bayrische Radtour!
sichere Beherrschung Fahrtechnik S1-S2, Kondition für 2000 hm Anstieg, Tagesetappen bis 80 km Mountainbike, Helm, Bike-Rucksack für mehrere Tage max. 5 Details im Forum oder per Mailverteiler € 180,-
online Anmeldung


S-RAD5 (Kurs voll) - MTB Fahrtechniktraining Experten Sa. 30.6. Nürnberg - Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben Martin Pöhlmann, martinp@nuernbergsdavradler.de
Vermittlung von Techniken für sehr gute Bikebeherrschung: Befahren von verblockten Wegen mit vielen große Wurzeln/ Felsen. Üben von engen Spitzkehren Bergauf und Bergab. Überwinden von höheren Absätzen und Treppen (bis zu 50cm). Bewältigen von Abfahrten steiler als 70% (35°). Ziel des Kurses ist die sichere Beherrschung S3. Es werden für S3 noch keine Trailtechniken benötigt.
die richtige Bremstechnik muss beherrscht werden, sichere Beherrschung S2 funktionsfähiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie-/ Schienbeinschoner nach persönlichem Ermessen max. 12 keine € 40,-
online Anmeldung


S-RAD6 Fr.-Mo. 13.7.-16.7. Stoneman Dolomiti Friedrich Hotz, 0172 2892872, Friedrich.Hotz@ef-hotz.de
Richard Stauder, der Initiator des „Stoneman“ schreibt: „Der STONEMAN-Trail ist ein Bike-Erlebnis, das man mit einem Traum beginnt und mit einem tiefgreifenden Erlebnis beendet.“ Der etwa 120 km lange Trail führt hinauf auf den italienisch-österreichischen Grenzkamm mit spektakulären Ausblicken in die Nordwände der Drei Zinnen und auf viele weitere Gipfel der Sextener Dolomiten. Über die Rotwandwiese geht es am letzten Tag zurück zum Ausgangsort. Jeder, der die Herausforderung in ein, zwei oder drei Tagen schafft, wird unter www.stoneman.it als Finisher genannt und gewinnt eine einmalige Stoneman-Trophäe, die eigens für dieses Projekt in Handarbeit angefertigt wird. Wir fahren den Trail ab Sexten in drei Tagen und können uns so die bronzene Trophäe abholen.
sichere Beherrschung Fahrtechnik S2, Kondition für 1800 hm Anstieg Mountainbike, Helm, Bike-Rucksack für mehrere Tage max. 7 Details im Forum oder per Mailverteiler € 120,-
online Anmeldung


S-RAD7 (Kurs voll) Sa.-So. 21.7.-29.7. Alpenüberquerung Franz-Martin Engeser, 0160 3774223, franz.engeser@live.de
Durch Graubünden zum Lago di Garda Fimberpass, Pass da Costainas, Val Mora, Livigno, Bormio, Tremalzo – Namen, die Bikerherzen schneller schlagen lassen. Auf dieser klassischen Alpenüberquerung statten wir einigen der berühmtesten Bike-Destinationen der Alpen einen Besuch ab. Seilbahnunterstützung ermöglicht uns dabei Trailabfahrten aus einer Höhe von bis zu 3.000 Metern. Gekrönt wird unsere Tour durch die Abfahrt vom Tremalzo – immer mit Blick auf den Gardasee und den anschließenden Sprung ins Wasser.
Kondition für Tagesetappen mit bis zu 1.500 Höhenmetern. Sicheres Fahren im Schwierigkeitsgrad S2 Mountainbike, Helm, Bike-Rucksack für mehrere Tage max. 7 Details im Forum oder per Mailverteiler € 180,-
online Anmeldung


S-RAD8 - MTB Fahrtechniktraining Basiskurs Sa. 8.9. Nürnberg - Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben Franz Engeser, Franz@nuernbergsdavradler.de
Vermittlung der Grundtechniken mit dem Mountainbike: Grundstellung, enge Kurven fahren (Bergauf und Bergab), richtiges Bremsen, überwinden von kleinen Hindernissen und befahren von Wasserrinnen/ Erosionsschäden. Neigungen der Abfahren bis 40% (22°). Ziel des Kurses ist die sichere Beherrschung S1.
Grundkenntnisse MTB funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie-/ Schienbeinschoner nach persönlichem Ermessen max. 16 keine € 40,-
online Anmeldung


S-RAD9 Sa.-So. 15.9.-23.9. - Anreise am Freitagabend (14.9.2018) Alpenüberquerung - vom Brenner bis zum Monte Pasubio Franz-Martin Engeser, 0160 3774223, franz.engeser@live.de
Diese Alpenüberquerung beginnen wir klassisch mit einer Trailabfahrt vom Brenner Grenzkamm. Von Sterzing aus fahren wir auf geschwungenen Pfaden am kühn aufragenden Schlern und dem Trudner Horn vorbei in die Vizentiner Alpen östlich des Etschtals. Dabei führen uns Militärwege aus dem ersten Weltkrieg bis auf den Monte Maggio. Von dort nehmen wir die grandiosen, aber noch weitgehend unbekannten Trails im Pasubiogebiet unter die Stollen und erreichen schließlich unser Ziel in Rovereto.
Kondition für Tagesetappen mit bis zu 1.800 Höhenmetern. Sicheres Fahren im Schwierigkeitsgrad S2. Mountainbike, Helm, Bike-Rucksack für mehrere Tage max. 7 Details im Forum oder per Mailverteiler € 180,-
online Anmeldung




Stand: 15.06.2018