Unsere Sponsoren und Partner

Gruppen > Ski- und Snowboardabteilung

Ski- und Snowboardabteilung

von Andrea Schneider


Skiabteilung WILLKOMMEN BEI UNS!

Die Ski- und Snowboardabteilung hat etwa 600 Mitglieder aus allen Altersgruppen.
Wir führen verschiedene Veranstaltungen für Alpinfahrer, Snowboarder und Langläufer durch.
Der alpine Rennsport wird über den Skiverband Frankenjura durchgeführt. All unsere Aktivitäten
werden von ausgebildeten Übungsleiter(inne)n von DSV und DAV betreut.
Sämtliche Veranstaltungen sind jedoch für alle Sektionsmitglieder offen.
Aber selbst wer nicht im Verein ist, kann natürlich an unseren Veranstaltungen teilnehmen.

Also: Fahren Sie bei uns mit und verbessern Sie Ihr Fahrkönnen! Sie fahren dann noch sicherer und haben mehr Genuss beim Skifahren, Snowboarden und Langlaufen.

Übrigens ... Wir haben einen neuen Facebookauftritt! Schaut doch mal rein unter Facebook DAV-Nuernberg!


SKIGYMNASTIK:

Immer mittwochs (mit Ausnahme der Schulferien) in der Turnhalle der Berufsschule an der Kleestraße, Eingang Schönweißstraße, Untergeschoss.

Ab Oktober 2017 ist sie wieder 2-stündig (18-19 h, 19-20 h)

ACHTUNG: ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES TEAMS SUCHEN WIR NOCH ÜBUNGSLEITER/-INNEN!!! Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Richard Herberg, 0911/330044 (tagsüber), info@steuerkanzlei-herberg.de


UNSERE NÄCHSTEN TREFFEN:
Mittwoch, 6.12. Jahresausklang um 20 Uhr im Heidekrug, Waldluststr. 67, Nürnberg-Zabo
Mittwoch, 7.03. Abteilungsversammlung um 20 Uhr (s.o.)
An der Theke nach uns fragen!


SKIBASAR HEUER AM 28. OKTOBER

Ihre Kinder sind schon wieder gewachsen? Sie verkaufen zu klein gewordene Sachen - und mit etwas Glück finden Sie was Passendes für die nächste Saison!

Ort: Pfarrgemeindesaal: Ecke Valznerweiherstr./Waldluststraße, 90480 Nürnberg; Parkmöglichkeiten vorhanden!

Karte St. Stefan

Anlieferung 9:30 bis 12 Uhr. Wir beraten Sie gerne.
WIR VERKAUFEN FÜR SIE von 12:00 bis 14:30 Uhr
Abholung der nicht verkauften Sachen ab 14:30 Uhr

Bitte keine Erwachsenenoveralls; keine Ausrüstungsgegenstände, die älter als 10 Jahre sind!


HIER DER LINK ZUM SKIBASAR AM SAMSTAG, DEM 28.10. IN ZABO

Infos hier


skiabt1

******************************************************************************* *******************************************************************************


UNSER FAHRTENKONZEPT:

Auch in der Saison 2017/2018 können unsere Fahrtenteilnehmer aus dem breit gefächerten Betreuungsangebot unserer ÜbungsleiterInnen auswählen, d. h., dass individuell auf die Bedürfnisse der Fahrten-Teilnehmer abgestimmt Übungsleiter(innen) zur Verfügung stehen. Dies kann auch stunden- oder halbtageweise sein. Selbstverständlich bieten wir weiterhin auch Kurse für Ski alpin und Snowboard an, insbesondere für Kinder und Jugendliche. Unsere Fahrten-Organisatoren können jederzeit das spezielle Angebot einer Fahrt näher erläutern.

Achtung: Wir weisen wieder darauf hin, dass wir auch in der Wintersaison 2017/2018 lediglich Vermittler einzelner Fahrtenleistungen sind. Wir organisieren die einzelnen Vermittlungsleistungen grundsätzlich im Namen und Auftrag der Fahrtenteilnehmer. Unsere Tätigkeiten beschränken sich auf die Organisation der Fahrten und die Betreuung unserer Teilnehmer, wobei wir hoffen, beides zu Ihrer/Eurer vollsten Zufriedenheit durchführen zu können.
Nur Mitglieder des DAV Nürnberg kommen in den Genuss des ermäßigten Teilnehmerpreises.


UNSERE FAHRTEN IN DER SAISON 2017/18

LEGENDE: A=Anfänger; G=Geübte; K=Könner

FR, 20. – SO, 22.10.2017 Season Opening zur Stubai-Premiere

QUALIFIKATION: G, K
ANREISE: Eigenanreise, Treffpunkt ca. 20:30 an Pension
ABREISE: Nach Rücksprache vor Ort
LEISTUNGEN: 2 Ü/F + Stubaier Gletscher 2-TagesSkipass; Snowboard coaching nach Absprache
UNTERKUNFT: Pension Danler, Neustift im Stubaital
KOSTEN: 155€ (DAV-Mitglieder) (167€ Nichtmitglieder)
ORGANISATION: Fredy Pröbster, Tel.: 0173 / 83 53 967
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung bis spätestens 06.10.2017
Einzahlung des Betrags unter Angabe: Stubai-Premiere 2017 auf das Konto des: DAV Nürnberg-Skiabteilung, IBAN: DE88760100850034055855


FR, 27.- SO, 29.10.2017: Tiefschneekurs Nr. W-T01 für Einsteiger im Stubaital

Von der Piste in den Tiefschnee.

Der Kurs vermittelt die Grundlagen für alle, die nicht nur auf der Piste skifahren wollen. Wir werden zunächst unsere Skitechnik im Pistenbereich verbessern und dann das Erlernte im freien Skiraum abseits der Pisten erproben. Kursbeginn Freitagabend.

VORAUSSETZUNG: Solide Skitechnik auf Pisten
TEILNEHMERZAHL: 6
AUSRÜSTUNG: (Pisten-)Ski, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde (kann ausgeliehen werden)
VORBESPRECHUNG: keine, ggf. per E-mail
KOSTENBEITRAG: 70,00 €
INFO/KURSLEITUNG: Harald Kramer, whitemountain@gmx.net
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung


FR, 10.- SO, 12.11.2017: Tiefschneekurs Nr. W-T02 für Einsteiger im Stubaital

Von der Piste in den Tiefschnee.

Der Kurs vermittelt die Grundlagen für alle, die nicht nur auf der Piste skifahren wollen. Wir werden zunächst unsere Skitechnik im Pistenbereich verbessern und dann das Erlernte im freien Skiraum abseits der Pisten erproben. Kursbeginn Freitagabend.

VORAUSSETZUNG: Solide Skitechnik auf Pisten
TEILNEHMERZAHL: 6
AUSRÜSTUNG: (Pisten-)Ski, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde (kann ausgeliehen werden)
VORBESPRECHUNG: keine, ggf. per Email
KOSTENBEITRAG: 70,00 €
INFO/KURSLEITUNG: Harald Kramer, whitemountain@gmx.net
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung


FR, 08.- SO, 10.12.2017: Einfahren am Stubaier Gletscher / Neustift

lockeres Einfahren in die Saison im schneesicheren Gletscher-Skigebiet

QUALIFIKATION: G
ANREISE: Fr. 08.12.2017 bis ca. 20h; Fahrgemeinschaften
ABREISE: So. 10.12.2017 ca. 16h
UNTERBRINGUNG: Pension Danler, Neustift, 2-3-Bett-Zi.
LEISTUNGEN: 2x Ü/F, 2-Tages-Skipaß, Betreuung durch Übungsleiter
KOSTEN: Euro 155,00 Mitglied (MG), Euro 165,00 Nicht-MG
VORBESPRECHUNG: entfällt; Abstimmung per Email
ORGANISATION: Richard Herberg, 0911/330044 (tagsüber), info@steuerkanzlei-herberg.de
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung
Einzahlung des Teilnehmer-Beitrages bis spätestens 30.11.2017 auf das Konto
DAV Nürnberg - Skiabteilung IBAN DE88 7601 0085 0034 0558 55
- bei Rücktritt: 4 Wo. vorher 10% des TN-Beitrages, 2 Wo. vorher 25% des TN-Beitrages als Rücktritts-Gebühr - ACHTUNG: Begrenzte Teilnehmerzahl!


(DO o.) FR.-SO., (14. o.) 15.-17.12.2017: Tiefschneekurs Nr. W-T03 für Einsteiger (Dortmunder Hütte, Kühtai)

Der Kurs vermittelt die Skitechnik für alle, die nicht nur auf der Piste Skifahren wollen. Wir werden zunächst unsere Skitechnik im Pistenbereich verbessern und dann das Erlernte im freien Skiraum abseits der Pisten erproben. Auch zur Technikverbesserung, individuelles Coaching. Kursbeginn Freitagabend.

Der Kurs kann ab Donnerstag o. ab Freitag gebucht werden; bei der Anmeldung bitte angeben. Abhängig von der Schneelage auch anderer Kursort möglich.

VORAUSSETZUNG: Solide Skitechnik auf Pisten
TEILNEHMERZAHL : 6
AUSRÜSTUNG : (Pisten-)Ski, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde (kann ausgeliehen werden)
VORBESPRECHUNG : keine, ggf. per E-mail
KOSTENBEITRAG : 70 €
INFO/KURSLEITUNG : Harald Kramer, whitemountain@gmx.net
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung


DI, 2.1. - SO, 7.1.2018: Familienfahrt Hüttau/ Sportwelt Amadé

Kinder-, Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse Ski- und Snowboard, 4 Skitage in bewährter Unterkunft und bekanntem Skigebiet

QUALIFIKATION: A, G, K
ANREISE: DI, 2.1.2018 bis 18.00 Uhr zum Abendessen mit eigenem PKW (Bitte Fahrgemeinschaften bilden!)
ABREISE: SO, 7.1.2018 nach dem Frühstück
LEISTUNGEN: 5 Tage VP, Ski- u. Snowboardkurse, Gruppenbetreuung, Skipass 4 Tage, Abendprogramm, Aprés Ski, abendliche Hüttengaudi mit Rodeln
UNTERKUNFT: Jugend- und Familienhotel Weitgasser, Hüttau, Mehrbett-Zi. mit Du/WC, auf Wunsch DZ

KOSTEN: bis 2 J. i. Elternbett frei; 3-13 J. € 405,00 MG, € 425,00 NMG; 14-17 J. € 510,00 MG, € 530,00 NMG; ab 18 J. € 555,00 MG, € 580,00 NMG; Zuschlag DZ € 100,00; ab dem 3. Kind in der Familie reduziert sich der Gesamtbetrag um € 100,00!; Fahrt im Jugendbus €25

ORGANISATION: Frederic Pröpster, 0173/8353967 und Paul Heinrich 0178/2577841; huettau-dav@web.de
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung
Einzahlung des Teilnehmer-Beitrages bis spätestens 7.12.2018 auf das Konto der Ski- und Snowboardabteilung des DAV Nürnberg, IBAN DE68 7601 0085 0101 5638 50
Bei Rücktritt: Ab 4 Wo. vorher 10% d. Kosten, ab 2 Wo. vorher 25% d. Kosten als Rücktrittsgebühr


FR-SO, 5.-7.1.2018: Tiefschneekurs Nr. W-T04 f. Fortgeschrittene in Zauchensee

Der Kurs soll die Skitechnik im freien Skiraum verbessern. Wir werden mit Liftunterstützung so viel wie möglich abseits der Pisten unterwegs sein und dabei, ausgehend vom individuellen Leistungsstand, unsere Skitechnik weiter verfeinern. Individuelle Betreuung.

VORAUSSETZUNG: Solide Skitechnik auf Pisten und erste Tiefschneeerfahrung
TEILNEHMERZAHL : 6
AUSRÜSTUNG : (Pisten-)Ski, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde (kann ausgeliehen werden)
VORBESPRECHUNG : keine, ggf. per E-mail
KOSTENBEITRAG : 70 €
INFO/KURSLEITUNG : Harald Kramer, whitemountain@gmx.net
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung


FR-SO, 9.-11.2.2018: Tiefschneekurs Nr. W-T09 f. Fortgeschrittene (Dortmunder Hütte, Kühtai)

Der Kurs soll die Skitechnik im freien Skiraum verbessern. Wir werden mit Liftunterstützung so viel wie möglich abseits der Pisten unterwegs sein und dabei, ausgehend vom individuellen Leistungsstand, unsere Skitechnik weiter verfeinern. Individuelle Betreuung.

VORAUSSETZUNG: Solide Skitechnik auf Pisten und erste Tiefschneeerfahrung
TEILNEHMERZAHL : 6
AUSRÜSTUNG : (Pisten-)Ski, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde (kann ausgeliehen werden)
VORBESPRECHUNG : keine, ggf. per E-mail
KOSTENBEITRAG : 70 €
INFO/KURSLEITUNG : Harald Kramer, whitemountain@gmx.net
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung


SA, 24.2.2018: Tagesskifahrt zum Wilden Kaiser (Söll)

QUALIFIKATION : G, K
ANREISE : Busfahrt ab Nürnberg, 4 Uhr U - Bahnstation Rothenburger Straße
Treffpunkt für Skiguiding nach Busankunft an der Hochsöllbahn in Söll
LEISTUNGEN : Busfahrt; 1-Tagesskipass, Lunchpaket bei der Heimreise auf Wunsch Skifahrtipps bzw. Guiding
KOSTEN : 75 € MG/ 85 € NMG
INFORMATIONEN : Mittwoch, 6.12.2017 Gaststätte Heidekrug, 20.00 Uhr
ORGANISATION : Jutta Lutz-Herberg
ANMELDUNG :Online-Anmeldung
Verbindlich bis 16.1.2018 und Einzahlung auf das Konto der Ski- und Snowboardabteilung des DAV Nürnberg, IBAN DE88 7601 0085 0034 0558 55
RÜCKTRITTSGEBÜHREN: 0 bis 9 Tage vorher 100%; bis 10 Tage vorher 80%, bis 17 Tage 60%, bis 24 Tage 40%, bis 31 Tage 20% .


SO, 11.2 – SA, 17.2.2018: St.-Moritz-Fahrt in der Faschingswoche.jETZT MIT AKTUELLEN PREISEN!

Ausgiebiges, schneesicheres Skifahren und Snowboarden in einem traumhaften Skigebiet bis 3500 m

QUALIFIKATION: G, K
ANREISE: 11.02.2018 (Fahrgemeinschaften und Kleinbus) bis 18 Uhr zum Abendessen
ABREISE: 17.02.2018
UNTERKUNFT: Jugendherberge St. Moritz, 4-B.-Zi. u. DZ, ausreichende Sanitäranlagen, große Aufenthaltsräume, Spiele-Zi., Wachskeller
LEISTUNGEN: 6 x HP mit Frühstücksbuffet u. 4-Gänge-Menü, 6-Tages-Skipass, Betreuung durch Übungsleiter
2-B.Zi. m.W. 6-17 J. Euro 630 , ab 18 J. Euro 810
4-B.Zi. m.W. 6-17 J. Euro 540 , ab 18 J. Euro 720
2-B.Zi. Du/WC 6-17 J. Euro 800 , ab 18 J. Euro 990
EZ m.W. 6-17 J. Euro 820 , ab 18 J. Euro 1.050
EZ Du/WC 6-17 J. Euro 1.080 , ab 18 J. Euro 1.390
Kinder – 5 J. kostenfrei

Aufschlag für Nicht-Mitglieder : Euro 30

Parkplatz ( empfehlenswert ! ) Euro 40

Zusatzleistung : 1 x Käse-Fondue

ANMELDUNG: Bis 8.Januar

HINWEIS:
Die Fahrt wurde mit einem Puffer für Währungsschwankungen kalkuliert. Sollte es zu stärker als erwarteten Währungsschwankungen kommen, kann sich der Preis leicht erhöhen.

ORGANISATION: Harald Kramer, whitemountain@gmx.de
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung  


FR, 16.3. - MO, 19.3.2018: Follow the snow ! Freeride-Wochenende in Arlberg

- oder dort, wo die besten Schneeverhältnisse herrschen.

An diesem Wochenende wollen wir den richtigen Tiefschnee suchen und fahren. Die Arlberg-Region hat einen Ruf als Freeride-Eldorado, der für sich spricht. Um die Möglichkeiten wenigstens ein bisschen auszuloten, wird bis Montag verlängert. Wer dann noch nicht genug hat, hängt noch einen Tag dran …

VORAUSSETZUNG: Tiefschneeerfahrung
TEILNEHMERZAHL: 6
AUSRÜSTUNG: Tiefschneegeeignete Ski, LVS, Schaufel, Sonde
VORBESPRECHUNG: keine, ggf. E-mail
KOSTENBEITRAG: 90 €
KURSLEITER: Harald Kramer, whitemountain@gmx.net
ANMELDUNG: zur Online-Anmeldung







Stand: 12.12.2017