Unsere Sponsoren und Partner


 Sicher Unterwegs - Aufbaukurs Klettersteig 2002 - Gardasee - Fotoimpressionen

Via Ferratta Gerardo Sega

gerse01 gerse02 gerse03
Die erste Leiter ist überwunden. Durch diese wilde Felsszenerie verläuft der weitere Weg. Weiterweg im grossen Dach

Via Ferratta dell Amicizia

amiciz01 amiciz02
Stefan auf der ersten 40 m Leiter. Fast geschafft, die zweite 70 m lange Leiter.

amiciz03 amiciz04 amiciz05
Die letzten Leitern, dann haben wir es geschafft. Tiefblicke auf den Gardasee. Riva liegt 1200 m tiefer.

Via Ferratta Ernesto Che Guevara

chege01 chege02 chege03
Durch den Steinbruch hätten wir den neuen Einsteig fast nicht gefunden.  Blicke zurück nach Pietramurata 1380 hm durch eine gigantische Felsflanke.

Via Ferratta Rio Sallagoni

salla01 salla02 salla03
Einstieg in die Schlucht, unten fliesst der Rio Sallangoni. An soliden Eisenbügeln über abgeschliffene Felswände. Die 20 m lange Dreiseil- Hängebrücke kühn über das Wasser gespannt.

Fotos: K. Gaßner und A. Dusold



Stand: 09.01.2006